Spitex Sissach und Umgebung, die Spitex in Ihrer Region

Seit der Einführung der Bezugspersonenpflege im 2009 arbeiten wir mit drei regionenbezogenen Teams. Neu wurden die Mitarbeitenden vom Spätdienst in die Tagdienst-Teams integriert, mit dem Ziel den Kommunikationsfluss zu verbessern. Die Teams sind interdisziplinär und werden jeweils von einer Teamleitung geführt.

Für die Spitex arbeiten rund 65 Mitarbeitende in Teilzeitpensen sowie 3 Lernende oder Studierende per 1.1.2016.
 

Bezugspersonenpflege
Unser Ziel ist, für unseren Klienten und Klientinnen die bestmöglichste Lebensqualität zu Hause sicherzustellen
 


Von der Geburt bis ans Lebensende
Wir unterstützen und pflegen alle Menschen jeden Alters und mit allen kulturellen Hintergründen bei:

- Krankheiten oder Unfällen
- Behinderungen
- Geburten oder Operationen
- Altersbeschwerden / -gebrechen

Akut- und Überganspflege
- Pflege während 14 Tagen nach Spitalaustritt

 

Zusammenarbeit / Vernetzung
Wir sehen uns als Drehscheibe vor Ort. Daher arbeiten wir eng mit anderen Institutionen im Gesundheitswesen zusammen. Bei Bedarf organisieren wir ergänzende Dienstleistungen. Wir sind vernetzt mit den Hausärztinnen und -ärzten der Region, Spitälern, Alters- und Pflegeheimen, Schweizerisches Rotes Kreuz, Pro Senectute, Krebsliga u.v.a.